Drucken

MV F. ŽALSKÝ ( CZ )

MUSIKVERLAG FRANTIŠEK ŽALSKÝ ( CZ )

FRANTIŠEK  ŽALSKÝ, Komponist geb. am 26.4.1903 im Sudentenland
Dort besuchte er die deutsche Schule und lernte Geige zu spielen bei H. Scheinflug der im National Theater - Prag die erste Geige spielte.
Sein ganzes Leben widmete er der Musik, zuerst die konzertante Streichmusik, dann kam er zu seiner großen Liebe der Blasmusik.
Er bekam auch mehrere Preise für seine Kompositionen.Viele Kassetten und Schallplatten wurden in Westeuropa von seinen Kompositionen, produziert .u.a. mit der Firma Koch International. Besonders liebte er zu komponieren für kleine Orchester mit 7 – 12 Musikanten. Ein Marsch ist hier besonders hervor zu heben mit dem Titel „ Za Nami „ (Uns Nach). Eine enge Zusammenarbeit in der damaligen Zeit bestand auch zum tschechischen 
Rundfunk wo viele seiner Titel immer wieder gespielt wurden.
Die AGB’s vom Gloria haben auch für diesen Verlag Gültigkeit.


POLKA - NOTEN

MUSTERNOTEN: KÖNNEN MIT KLICK AUF DEN TITEL EINGESEHEN UND AUCH AUSGEDRUCKT WERDEN

WALZER - NOTEN

MUSTERNOTEN: KÖNNEN MIT KLICK AUF DEN TITEL EINGESEHEN UND AUCH AUSGEDRUCKT WERDEN